Cranioo | Praxis für Craniosacral Therapie

Ozeni Roth

diplomierte Craniosacral Therapeutin Cranio Suisse®, EMR und Asca anerkannt.
ZSR-Nummer: V480763
EMR-Nummer: 37201

Was ich Ihnen anbiete

Ich biete Behandlungen an, die das Nervensystem wiederherstellen und die eigene Fähigkeit des Körpers nutzen, sich wieder in seinen natürlichen Zustand der Gesundheit, Ganzheit und Einheit zu verwandeln.
Ich arbeite mit Körpergewebe, Schädel und Wirbelsäule, um Nervenbahnen und strukturelle Einschränkungen zu befreien und den Fluss der Liquorflüssigkeit zu verbessern. Lang anhaltende körperliche, emotionale und energetische Spannungen werden nachhaltig gelöst.
Alles, was wir im Leben fühlen, denken und erleben, hinterlässt Spuren in unserem Körper. Wahre Heilung entsteht, wenn unsere verstreuten Teile so gehalten werden, dass wir uns neu ausrichten und wieder ganz fühlen können. Craniosacral Therapie ist eine Komplementäre Therapie, die Sie bei Ihrem Weg unterstützt und begleitet.
Die Craniosacrale Therapie kann sowohl allein als auch in Verbindung mit einer konventionellen medizinischen Behandlung eingesetzt werden. Es ist sicher, sanft und für jedes Alter geeignet.

Ab Juli 2019 bin ich bei Zusatzversicherungen anerkennt

Das bedeutet, dass die Behandlungen durch die Zusatzversicherung könnten übernommen werden.

 

EMR

Als Patientin oder Patient möchten Sie darauf vertrauen können, dass Sie bei einer Therapeutin oder einem Therapeuten gut aufgehoben sind. Diese Sicherheit gibt Ihnen das EMR-Qualitätslabel. Denn Anbieter, die mit diesem Gütesiegel ausgezeichnet sind, haben eine seriöse Ausbildung abgeschlossen und lassen ihre Qualität regelmässig prüfen. Auch in der Erfahrungsmedizin sind berufliche Kompetenzen eine wichtige Grundlage für Patientensicherheit.
Zahlreiche Versicherer in der Schweiz arbeiten eng mit dem EMR zusammen und nutzen das EMR-Qualitätslabel, um zu entscheiden, welche erfahrungsmedizinischen Leistungen im Rahmen von privaten Zusatzversicherungen vergütet werden.
Die Entscheidung für oder gegen eine Vergütung erfahrungsmedizinischer Leistungen ist von verschiedenen Kriterien abhängig, die je nach Versicherungsprodukt sehr unterschiedlich sein können. Diesbezüglich sind die Versicherer frei in ihren Entscheidungen. Deshalb ist es sehr ratsam, vor Beginn einer erfahrungsmedizinischen Behandlung immer eine Kostengutsprache beim Versicherer einzuholen.
Die folgenden Versicherer orientieren sich am EMR-Qualitätslabel

 

ASCA

Die schweizerische Stiftung für Komplementärmedizin ASCA wurde am 21. April 1991 von Fachspezialisten der Krankenversicherungen und Gesundheitspraktiker gegründet. Sie ist eine unabhängige, neutrale Non-Profit-Organisation, welche unter Bundesaufsicht (EDI) steht. Die Stiftung ASCA fördert die Berufsethik unter der Berücksichtigung der Interessen einzelner Gesundheitspraktiker. Sie verfügt über eine fast 25-jährige Erfahrung im Dienstleistungsbereich der Naturheil- und Gesundheitspraktiker sowie Krankenversicherer und Patienten.
Jeder Patient, jede Patientin muss sich bei der Krankenkasse vorgängig erkundigen, ob die ausgewählte Behandlungsmethode von seiner/ihrer Zusatzversicherung übernommen wird, und ob der/die behandelnde GesundheitspraktikerIn von der Krankenkasse anerkannt ist (jeder Krankenversicherer vergütet ausschliesslich Behandlungen gemäss seinem Leistungskatalog).
Partnerversicherungen von ASCA

Ab Mitte August habe ich ein neues Praxisraum

Zürcherstrasse 47, 8620 Wetzikon

Craniosacral Therapie

  • Craniosacral Therapie: Einfluss auf unseren Körper
  • Bewährte Indikationen bei Erwachsenen, bei Kindern und Jugendlichen, bei Schwangerschaft, Begleitend zu ärztlicher Betreuung bei speziellen Fällen

Therapiesitzung

  • Verlauf einer Sitzung, Sitzungszimmer, 
    Hausbesuch
  • Öffnungszeiten, Termine, 
    Kosten
  • Gästebuch

Kontakt

  • Adresse
  • Phone
  • Email
  • Kontaktformular

Über mich

  • Mein Einstieg in die Craniosacral Therapie
  • Werdegang

Geschichte

  • Entdecker der Osteopathie und Entwickler der Craniosacralen Osteopathie
  • Berufsbildung Craniosacral Therapie in der Schweiz
     

 Neuigkeiten / Links

  • Ausbildungsinstitut
  • Berufsverband
  • Publikationen und Texte über die Craniosacral Therapie
  • Diverses